Pilates-Training

Margarita-Froehlich_Pilates-Austria-240x220.jpg

Pilates, auch Pilates-Methode genannt, ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Das Pilatestraining kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden. Erfunden hat sie Joseph Hubert Pilates. Er nannte seine Methode zunächst Contrology, da es bei Pilates darum geht, die Muskeln mit Hilfe des Geistes zu steuern.

Die Methode

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Es ist bedingt auch zur Rehabilitation nach Unfällen geeignet. Wichtig ist eine fachliche Einführung in die Methode, um Bewegungs- und Haltungsfehler zu vermeiden. Generell ist die Verletzungsgefahr jedoch eher gering.

Die wesentlichen Prinzipien der Pilates-Methode sind Kontrolle, Konzentration, bewusste Atmung, Zentrierung, Entspannung, Bewegungsfluss und Koordination. Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung.

Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten „Powerhouses“, womit die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist, die so genannte Stützmuskulatur. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird die Atmung geschult.

Da ich selbst Rücken- und Haltungsprobleme hatte, trainierte ich regelmäßig Pilates. Meine Beschwerden besserten sich zunehmend und meine Haltung wurde aufrechter.Pilates-Yoga-Stokerau-Austria-

Von diesen Erfolgen getrieben, entschloss ich mich, die Ausbildung zur Pilatestrainerin zu absolvieren. Ich besuchte mehrere Schulungen die ich auch mit Diplomen beendete.

Nicht zuletzt um auch anderen Menschen helfen zu können, entschied ich mich ein eigenes Pilatesstudio zu eröffnen. Seit 2010 gibt es in Hausleiten Pilates, dass gut und gerne besucht wird.

Trainingseinheiten:

Pilates für Kinder (ca. 8 - 15 Jahre)

jeden Dienstag um 17:10 - 17:55 (40-45 Minuten) im Turnsaal der VS

Schnupperstunde: € 6,-
Semester-Block (6.9.2016 bis 13.12.2016
exkl. Schnupperstunde)  € 95,-

Pilates für Alle

jeden Dienstag um 18:00 und 19:00 Uhr (jeweils 55 Minuten) im Turnsaal der VS

Schnupperstunde: € 10,-

10er-Block (4 Monate gültig): € 110,-

Zur Anmeldung, rufen Sie mich bitte an: Tel: 0660/598 05 09

Kontakt

Ort: Schulgasse 2
3464 Hausleiten

Telefon: 0660/598 05 09

E-Mail-Adresse: margarita.pilates@gmx.at

Vorstand

Fröhlich Margarita, Dipl. Zertifizierte Pilates Trainerin

0660/598 05 09

Lageplan

Zum Routenplaner